Über mich

Anja Reßin
freiberufliche Hebamme
verheiratet, 2 Kinder

1996
Examen zur Hebamme an der SFK Stuttgart
1996-2003
Anstellung an verschiedenen Krankenhäusern als Hebamme
seit 1997
Wochenbettbetreuung
seit 2000
Geburtsvorbereitung
Rückbildungsgymnastik
Babymassage
Beikostberatung
Schwangerenvorsorge
seit 2004
freiberufliche Hebamme
2007-2016
Stillcafé
seit 2017
Babysprechstunde (4-12 Wochen nach der Geburt)

Berufliche Weiterbildungen:
Homöopathie, Aromatherapie, Akupunktur, Akutaping, Begleitung von Fehlgeburten zu Hause, Stillberatung

Mehr erfahren

Nach dem Abitur 1993 habe ich die Hebammenausbildung an der städt. Frauenklinik in Stuttgart begonnen und dort 1996 mein Hebammenexamen abgelegt. Seither bin ich ohne größere Unterbrechung in meinem Beruf tätig.

Bis zur Geburt meines zweiten Kindes habe ich als angestellte Hebamme in verschiedenen Krankenhäusern gearbeitet, aber bereits seit 1997 begleitend Wochenbettbetreuungen angeboten. Im Jahre 2000 habe ich mein freiberufliches Angebot auf Geburtsvorbereitung, Rückbildungsgymnastik, Babymassage, Beikostberatung und Schwangerenvorsorge erweitert. Seit 2004 bin ich freiberuflich im Kreis Rottweil tätig.

Von 2007 bis 2016 leitete ich das Stillcafé in meiner Praxis, welches ich aus Zeitmangel im Moment nicht anbieten kann.

Seit 2017 biete ich jedoch eine Babysprechstunde an für die Zeitspanne 4-12 Wochen nach der Geburt.

Die Faszination meines Berufes hat mich bis heute nicht losgelassen und meine Arbeit erfüllt mich mit viel Freude. Eine Schwangerschaft, die Geburt eines Kindes und die darauffolgende Zeit ist eine sehr bewegte Lebensphase. Es ist eine wundervolle Aufgabe, Frauen, Paare und Familien in diesem Lebensabschnitt zu begleiten. Meine vorrangige Aufgabe sehe ich darin, Wege zu begleiten und mit Rat und Tat und meiner langjährigen Erfahrung zur Seite zu stehen.

Gibt es Probleme, arbeite ich homöopathisch, aber auch mit erprobten Naturheilverfahren (Akupunktur, Akutaping, Lowlevellasertherapie) und schulmedizinischen Methoden. Natürlich bilde ich mich in allen Bereichen der Hebammentätigkeit regelmäßig fort.

Da ich nur eine bestimmte Zahl an Frauen betreuen kann, ist es gut, wenn Sie sich früh mit mir in Verbindung setzen.